Veranstaltungen

Im INTEGRA Seniorenpflegezentrum Menden bieten wir Veranstaltungen verschiedenster Art, saisonale Feste, kulturelle Ereignisse, Mottoessen und Ausflüge an. Gruppenangebote wie das Kegeln mit der Wii-Konsole, Sitztänze, mobiles Snoezelen und vieles mehr werden vom hausinternen begleitenden Dienst organisiert.

Es weihnachtet im INTEGRA Menden

Im INTEGRA Seniorenpflegezentrum sind die Weihnachtsvorbereitungen in vollem Gange. Hier einige Eindrücke für Sie:

 

 

Oktoberfest

Mit einem kräftigen „O´ zapft is“ wurde am Mittwoch, 17. Oktober 2018, die „INTEGRA Wiesn“ in Menden eröffnet. Zum zünftigen Fest gehörte natürlich auch das  richtige Ambiente im blau-weiß geschmückten Restaurant. Für die Bewohner wurden zum bayrischen Nachmittag Laugengebäck und bayrische Spezialitäten angeboten. Selbstverständlich gab es zum obligatorischen Bier auch noch zahlreiche andere Getränke zur Auswahl.

Mit der richtigen Musik von Paul Jakubetzki am Keyboard und der blau-weißen Dekoration kam auch sehr schnell Stimmung auf. Das Betreuungsteam hatte ein buntes Programm zusammengestellt.


 
Es wurde getanzt, gesungen, geschunkelt, geklatscht  und gerätselt. Außerdem wurde es noch spannend beim Maßkrug stemmen. In dem Duell zwischen unserer amtierenden INTEGRA-Schützenkönigin, Margaretha Krutmann, und Heinz Walitzki wurde mitgefiebert und angefeuert, bis die Kräfte nachließen. Gewinner wurde Heinz Walitzki. Beide Mitstreiter konnten sich über einen Preis freuen.

Unter dem Motto „Wer hat denn hier die besten Treffer?“ ging es ins nächste typisch bayrische Wiesnspiel. Zahlreiche Bewohner beteiligten sich am „Nageln“, einem Geschicklichkeitsspiel. Gewinnerin wurde Margaretha Krutmann, der  zweite Platz wurde von Magdalena Kersting besetzt und Platz drei belegte Inge Hoffmann. Alle Bewohner erfreuten sich auch hier an den ausgegebenen Preisen.

Für Bewohner und Mitarbeiter war es ein gelungener Nachmittag, der gerne im nächsten Jahr wiederholt werden kann. 
 

Schützenfest

Hermann Matthias Beils neuer Schützenkönig bei INTEGRA

Am vergangenen Sonntag wurde im INTEGRA Seniorenpflegzentrum Menden ein neuer Schützenkönig ermittelt. Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner folgten der Einladung der sozialen Betreuung und trafen sich zu einem spannenden Vogelschießen. Eröffnet wurde das Vogelschießen mit einem Ehrenschuss des ehemaligen Schützenkönigs  Albert Buchgeister. Vier Kandidaten, darunter Annelie Hoffmann, als einzige Frau, Ewald Kautz,  Heinz Walitzki und Hermann Beils zielten mit der Armbrust auf den Aar. Jeder Bewerber kam durch die gezielten Treffer der Königswürde  ein Stückchen näher. Bis schließlich mit dem 58. Schuss Hermann Matthias Beils den Vogel zu Fall brachte und neuer Schützenkönig wurde.

Am späten Vormittag besuchte der Festzug des  Mendener Bürger Schützenverein von 1604 e.V. mit Vorstand, seinen Königspaaren und Hofstaat unsere  Einrichtung. Dort wurde von den Musikvereinen zum Ständchen aufgespielt. Die Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörige, Freunde, Besucher und Mitarbeiter unseres Hauses waren darüber sehr erfreut und bedankten sich für diese Art der Wertschätzung beim Mendener Bürger Schützenverein von 1604 e.V.. Anschließend verbrachten unsere Bewohnerinnen und Bewohner noch einige Zeit in geselliger Runde mit dem Schützenverein.

Rosenmontag 2017

Die zahlreich erschienenen  Bewohner und Gäste hatten viel Spaß bei der Rosenmontagsfeier im hübsch dekorierten Restaurant. Sketche  in vielfältigen  Ausführungen wurden vorgetragen.
Der Auftritt  der Tanzmäuse aus Menden begeisterte alle. Die musikalische Begleitung durch Herrn Gerd Kluge auf seinem Akkordeon motivierte die Bewohner zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen.

Weihnachtsfeier

Am 16. und 17.12.2015 fanden die Weihnachtsfeiern für die Bewohner des Integra Senorenpflegezentrums in Menden statt. Besonders erfreuten sich die Bewohner an der musikalischen Begleitung. Diese wurde von Mitbewohnern gestaltet, die sich von unserem Musiktherapeuten motivieren ließen wieder mit ihren Instrumenten umzugehen! Außerdem trugen auch Bewohner Gedichte und Geschichten vor und von den Mitarbeitern wurde ein unterhaltsamer Sketch vorgetragen.

Weihnachtskonzert

Am 12.12.2015 wurden die Bewohner durch ein Weihnachtskonzert eines Mendener Spielmannzuges unterhalten. Auszüge des Repertoirs wurden von einigen Mitgliedern des Orchesters vorgetragen, so dass die Bewohner die weihnachtliche Stimmung genießen konnten.

Nikolaus komm in unser Haus...

Unter diesem Motto öffnete das Integra Seniorenpflegezentrum Menden am Nikolaustag seine Türen. Herzlich Willkommen waren Angehörige und Besucher diesen Tag gemeinsam mit den Bewohnern zu verbringen. In dem weihnachtlich geschmückten Haus war ein Weihnachtsmarkt, der mit leckeren Köstlichkeiten und kleinen Ständen zum bummeln und verweilen einlud. Für die musikalische Untermalung sorgte ein Drehorgelspieler. Selbstverständlich war auch der Nikolaus vor Ort und verteilte kleine Geschenke.

Ein rundum gelungener Nachmittag für groß und klein.

Annikas Kaffeeklatsch

Am 04.11.2015 wurden die Bewohner von Annika Schulte-Dahmen zum Kaffeeklatsch eingeladen. So haben die Bewohner eines Wohnbereiches regelmäßig Gelegenheit miteinander Zeit zu verbringen und sich besser kennenzulernen. Es war eine gesellige Runde, die sich sehr gut unterhalten hat und den Kaffeeklatsch sehr genossen hat. 

Christof lädt zum Männerfrühstück

Am Freitag den 06.11.2015 hat Christof Wessolly, Musiktherapeut im Haus, die Männer zum Frühstück eingeladen. So konnten sich die Männer der unterschiedlichen Wohnbereiche im Haus kennenlernen und sich ein deftiges Frühstück mit frischen Rühr- und Spiegeleiern mit oder ohne Speck schmecken lassen. Es hat allgemeinen Anklang gefunden und die Herren wünschen sich eine Wiederholung.