Aktuelles

An dieser Stelle finden Sie Informationen zu Veranstaltungen und Ausflügen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Hausfeste 2020

01.01.2020     Neujahrssektempfang
18.02.2020     Karnevalsfeier
12.04.2020     Osterbrunch
30.04.2020     Maiansingen
27.06.2020     Sommerfest
22.07.2020     Erdbeerfest
07.10.2020     Herbstfest
18.12.2020     Weihnachtsfeier
24.12.2020     Weihnachtsbrunch

Vernissage mit Claudia Beißel

Die stellvertretende Pflegedienstleistung Claudia Beißel hat bereits frühzeitig angefangen zu zeichnen und zu malen. Da sie schon viele verschiedene Techniken und Materialien ausprobiert hat, waren wir neugierig, welche Kunstwerke sie für uns ausstellen wird. Sie brachte uns Bilder mit, die auf Leinwand mit Acryl gemalt sind. Teilweise sind auch andere Materialien eingebunden. Es war von allem etwas dabei – von abstrakt bis hin zu ländlichen Motiven. Heutzutage bemalt sie auch Kleidung oder zeichnet Motive sowie Applikationen für Kleidung.

  

Angestoßen wurde mit einem Glas Sekt und nachdem Frau Beißel sich und ihre Werke vorgestellt hatte, konnten die Bewohner die Werke bewundern. Die Vernissage kam bei den Bewohnern sehr gut an, sie schwelgten in Erinnerungen und erzählten Geschichten von früher.

Auch Frau Kastenholz von der Projektgruppe SIE (Senioren in Euskirchen) stattete uns einen Besuch ab und bestaunte die Kunstwerke von Frau Beißel.

  

Dank für das Engagement

Nach dem Brand in Euskirchen, bei dem INTEGRA seine Türen für Betroffene geöffnet hatte, erhielten die Einrichtungsleitung, Herr H. Stroeks, und die Pflegedienstleitung, Herr N. Stroeks, stellvertretend für alle Mitarbeiter des Hauses, eine nette Danksagung in Form von selbstgemalten Kunstwerken der Kinder und eines handgeschriebenen Briefes.

Darüber hinaus freuten sich die Helfer über mitgebrachte Schokolade und Blumen. Wir waren froh, unseren Nachbarn helfen zu können und bedanken uns herzlich für die Aufmerksamkeiten.

  

Solidarischer Einsatz

Im Februar kam es in Euskirchen zu einem Großbrand, durch den viele Anwohner gezwungen waren, ihre Häuser zu verlassen. Das INTEGRA Seniorenpflegezentrum Euskirchen öffnete gegen 1 Uhr nachts seine Türen und bot 45 evakuierten Personen eine Unterkunft.

Einige Mitarbeiter*innen unserer Einrichtung kamen spontan vorbei, um die ganze Nacht zu helfen. Gegen 8 Uhr am Morgen konnten die letzten evakuierten Anwohner das INTEGRA verlassen und in ihre Häuser/Wohnungen zurückkehren.

Wir sind froh, dass niemand verletzt wurde und freuen uns, dass wir helfen konnten. Ein Dank geht an unsere Mitarbeitenden für den tollen solidarischen Einsatz! 💪

Vernissage

Am 2. Februar durften wir die Euskirchener Künstlerin Andrea Stolz bei uns im INTEGRA Seniorenpflegezentrum begrüßen. Unter dem Motto „vun jedem jet“ stellte sie ihre Kunstwerke der letzten sechs Jahre aus.

  

  

Die Bewohner bestaunten die Kunstwerke und konnten bei leckeren Häppchen mit einem Glas Sekt anstoßen. Die bemalten Steine der Künstlerin kamen bei den Bewohnern besonders gut an.