Veranstaltungen

Zu unserem Gemeinschaftsprogramm, das die feste Integration unseres Hauses in das Quartier 21 und den Stadtteil Barmbek hat, gehören Veranstaltungen verschiedenster Art, saisonale Feste, kulturelle Ereignisse, Mottoessen und Ausflüge. Gruppenangebote wie das Kegeln mit der Wii-Konsole, Sitztänze, mobiles Snoezelen und vieles mehr werden vom hausinternen begleitenden Dienst organisiert.

Die Künstlerin im Hause

Unsere Bewohnerin Frau Heike Groth ist nicht nur eine freundliche und aufgeschlossene Frau, sondern auch eine begabte Malerin. Sie hat sich bereit erklärt, für unseren Eingangsbereich ein großartiges Bild zu malen. Wir sind begeistert und suchen nun einen Platz, um die richtige Wirkung des Kunstwerkes zu erzielen.

Frau Groth ist eigentlich noch „berufstätig“, ihr Zimmer verwandelt sich täglich in ein kleines Atelier und die schönsten Bilder entstehen. Auch wenn das Malen teilweise durch Schmerzen in den Fingern schwerfällt, kann Frau Groth dadurch entspannen und ein großes Glück empfinden. Frau Groth hat viele Auftragsarbeiten entgegen genommen und auch an Ausstellungen teilgenommen.

Frühlingsspaziergang im Quartier

Bei einem Frühlingsspaziergang wurde unserer neuen Kollegin, Frau Fredebohm, die Umgebung und Gestaltung des Quartiers 21 gezeigt. Auf dem Spielplatz traf die Gruppe auf den benachbarten Kindergarten. Direkt wurde der Kontakt geknüpft und ein gemeinsames Treffen vereinbart.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich schon heute auf ein lebendiges Miteinander, das bald stattfinden soll.

Schöne Deko zu Ostern

Im Zuge der Kreativstunde wurden bei uns Hasen ausgeschnitten, um damit den Eingangsbereich zu dekorieren. Auch der Osterbaum vor dem Haus versetzt nicht nur die Besucher in „Osterstimmung“, sondern stößt auch bei den Bewohnern auf positive Resonanz.

Sommerfest im Quartier 21 – Wir waren dabei

Am Samstag, den 18. August 2018 hat von 15 – 22 Uhr das alljährliche Sommerfest mitten im Quartier 21 stattgefunden.

Wir vom INTEGRA Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek waren dabei und haben uns mit einem Stand, an dem es Kaffee und Kuchen gab, beteiligt. Unsere Bewohner nutzten den Tag, um mit unserer Sozialen Betreuung einen Spaziergang durchs Quartier zu machen. Im Anschluss, besuchten sie uns an unserem Stand, um sich mit Kaffee und Kuchen verwöhnen zu lassen.

Das Sommerfest im Quartier ist immer eine gute Gelegenheit für Nachbarn einander kennenzulernen. Eine tolle Nachbarschaftsaktion an der alle viel Freude hatten.

Jahrhundertsommerfest im INTEGRA Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek

Von April bis Juli war es so warm wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnung vor 137 Jahren. Und genau in diesem Jahrhundertsommer feierten wir am 13. Juli 2018 im INTEGRA Seniorenpflegezentrum Hamburg–Barmbek unter dem Schutz von Bäumen, Sommerhüten und Zelten ein wunderschönes Fest.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede von unserer kommissarischen Einrichtungsleitung Frau Ragna Sigmund gemeinsam mit den Abteilungsleitungen, ging es dann auch schon mit Kaffee und Kuchen los. Die Küche eröffnete mit einem tollen Kuchenbuffet und insbesondere der frische Erdbeerkuchen war ein Renner.

Musikalisch unterstützte uns in diesem Jahr Thorsten Praetz, der als Alleinunterhalter & DJ unterwegs ist und für eine tolle Stimmung sorgte.

Auch haben wir es uns in diesem Jahr nicht nehmen lassen, unsere Mitarbeiter zu ehren, die fünf Jahre und länger im Seniorenpflegezentrum beschäftigt sind. 14 Mitarbeitern durften wir mit Freude eine Rose, eine Urkunde und einen Gutschein für ihre engagierte Arbeit und ihre Treue zur INTEGRA überreichen.

Im Rahmen unserer künstlerischen Höhepunkte begrüßten wir die Ballonistin Sina Greinert, die mit ihrem Kollegen Ballonkünste zum Besten gab und Herrn Rollo – Roduros Kunstmann, der für Lachen, Spaß, Zauberei und Comedy sorgte.

Auch unsere kleinen Gäste kamen nicht zu kurz. Dosenwerfen, Kinderschminken sowie zwischen unseren Senioren hin und her rennen, stand hoch im Kurs.

Natürlich durfte auch eine Tombola nicht fehlen. Jedes Los ein Gewinn! Und so war es auch. Am Ende des Tages waren alle 300 Preise unter die Bewohner und Gäste gebracht.

Am späten Nachmittag überzeugte unsere Küche noch einmal mit einem tollen Grillbüffet. Gemeinsam ließen wir uns die Köstlichkeiten bei einem kühlen Bier und guten Gesprächen schmecken.

Wir bedanken uns bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, unseren Gästen, unseren tatkräftigen Mitarbeitern, unseren Künstlern und den Sponsoren für das tolle Sommerfest. Es war ein gelungener Nachmittag, bei traumhaften Wetter und wunderschöner Atmosphäre. Danke!